Erfolgreiche Projekte und zufriedene Kunden

Referenzen
von Peter Bohl

Wir begleiten Sie beim kompletten Projektablauf rund um Heizung, Sanitär – in schön und effizient – ganz nach Ihren Wünschen.

Verschaffen Sie sich ein Bild

Unsere Beispiel-Projekte im Bereich Wärmepumpe, Heizung und Bäder

Die hier vorgestellten Projekte sollen Ihnen einen Einblick in diese Themenfelder verschaffen und Ihnen veranschaulichen, wie wir arbeiten. Hat Ihnen gefallen, was Sie unter unseren Referenzen sehen konnten? Dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Ansprechpartner

Unsere Referenzen

Professionelle Projektierung und Umsetzung rund um Heizung, Badlösungen und Co. in Siegen

Wärmepumpe bei Peter Bohl Kunden

Heizung & Wärmepumpe von Peter Bohl

Dank dieser nachgerüsteten Heizsysteme und Wärmepumpen sehen unsere Kunden dem nächsten Winter mit einem wohligen Gefühl entgegen.
Badewanne und Waschtisch in einem Wellness-Badezimmer von Peter Bohl

Bäderwelten - Unsere Kundenprojekte

Für Ihr neues Wohlfühlbad ist uns kein Platz zu klein, kein Keller zu dunkel und kein Dachboden zu zugig - wir gestalten für jeden das passende Badkonzept.

Austausch der veralteten Heizung gegen eine effiziente Wärmepumpe

In diesem Altbau haben wir die vorhandene Ölheizung durch eine Luft-Wärmepumpe ersetzt. Bei Vorlauftemperaturen bis 70 °C lässt sich die Wolf CHA in fast jedem Einfamilienhaus verwenden. Das System besteht aus einem Außen- und Innengerät und einem Pufferspeicher.

  • Markenqualität: Die wandhängende Inneneinheit der Wolf CHA.
  • Pufferspeicher: Durch den Pufferspeicher wird das System optimiert und somit effizient.
Wärmepumpe bei Peter Bohl Kunden
Von Peter Bohl installiertes Wärmepumpen-Außengerät

Neue Pelletheizung mit Gewebetank

Bei diesen Kunden haben wir eine ÖkoFEN Pelletheizung eingebaut.

Die Pellematic Compact ersetzt eine in die Jahre gekommene Ölheizung. Am ehemaligen Standort der Öltanks, steht nun ein Pellets-Gewebetank, welcher den kompletten Pellet-Jahresbedarf aufnehmen kann. So kann CO2 neutrales Heizen ausschauen!

  • Nachhaltig: Ermöglicht CO2 neutrales Heizen
Nahaufnahme des Pellematic Compact Pelletofens
Von Peter Bohl installierte Pelletheizung

Optimales Klima

Projekt Kellerbad

Bei diesem Bad war uns wichtig, den Charme des Hauses aus dem 16. Jahrhundert zu bewahren und mit ins neue Traumbad zu integrieren. Der Naturstil lebt von verschiedenen Holzarten, beruhigenden Farben und der „Stärke“ des Lehmputzes welcher für ein optimales Klima sorgt.

  • Passend zum vorhandenen Holzbalken, wurde bei Dusche, Regalen und Fußboden auf Holzoptik gesetzt.
Waschbecken mit großzügigem Spiegel in einem Kellerbad
Kellerbad mit separierter Dusche

Traumhaftes Bad

Projekt Dachstuhl

Hier haben wir gemeinsam mit Fliesen Heukäufer und Malermeisterin Annika Franz ein traumhaftes Bad im Dachgeschoss geschaffen. Neben den ausgefallenen Fliesen schafft auch die offene Decke mit den Pendelleuchten eine warme und stimmige Atmosphäre.

Wir sind begeistert und bedanken uns bei unseren Kunden für die Offenheit und eine tolle Baustelle!

  • In diesem Bad spielt die Decke eine große Rolle und wurde in Szene gesetzt.
  • Eine ausgefallene Bodenfliese wurde als Highlight gewählt.
Nahaufnahme des buntgemusterten Fliesenbodens in einem Badezimmer
Modernes Badzimmer in einem ausgebauten Dachstuhl

Badsanierung

Projekt Modern und Gemütlich

Aus einem 70er Jahre Bad wurde ein modernes Familienbad bei dem Funktion und Design gleichermaßen gewährleistet werden. Warme, zeitlose Farbtöne, ein hochwertiger Vinylboden und eine ausgefallene Fliese an der Wand lassen den Raum einladend und groß wirken. Die typische Duschwanne der 70er Jahre wurde durch eine super flache Duschwanne ersetzt.

  • Die ausgefallene Fliese macht die Vorwand zum Hingucker des Bades.
  • Statt Bodenfliesen wurde ein Vinylboden in Holzoptik verwendet.
Badewanne und Toilette vor bemusterten Fliesen
Helles Bad mit Doppelwaschtisch, Badewanne, Toilette, Wandheizung und Dusche

Kreative Lösung

Projekt Flurecke

Bei diesem Gästebad war Kreativität gefordert.

Im Dachgeschoss des Kunden fehlte ein Gäste-WC, doch viel Platz stand nicht zur Verfügung. Aus einer Flurecke mit Dachschräge, in der lediglich ein Schrank untergebracht war, sollte das neue Gäste WC entstehen. Anfangs war dort vom Bauherren eine Gaube geplant, auf welche jedoch durch unsere Planung und den Einbau einer schrägen Wand verzichtet werden konnte. Somit konnte eine Kostenersparnis erzielt werden und das Bad bekam einen neuen außergewöhnlichen Charakter.

  • Um Spannungen, Risse, Verschiebungen und Bewegungen zwischen Fußboden und dem neuen Bodenbelag zu vermeiden, setzen wir bei Dielenböden Entkopplungsmatten ein.
Geflieste Ablage in einem kleinen Badezimmer
Kleines Eck-WC

Garagenumbau

Schlaf- und Badbereich

Hier wurde aus einer trapezförmigen Garage ein großer Schlaf- und Wellnessbereich zum Wohlfühlen erstellt. Dank Dünnbett-Technologie ist sowohl im Schlaf- als auch im Bad-Bereich eine Fußbodenheizung installiert. Zwischen Doppel-Waschtisch-Anlage und Dusche wurde im Trockenbau eine Ständerwand erstellt – mit großem Einbau-Spiegelschrank. So entstand ein großer Duschbereich ebenso wie ein großräumiger Waschbereich mit Ablagefläche. Alle Schrägen wurden durch Trockenbau gerade gezogen und in den entstandenen Verbauten Nischen erstellt, welche teilweise offen oder auch mit satinierten Glastüren verschlossen wurden. Um Platz und Licht zu gewinnen, wurde eine satinierte Glas-Schiebetüre zum Schlafbereich eingesetzt, welche in die Vorwand geöffnet wird.

  • Um Stauraum zu gewinnen, wurde der Spiegelschrank in die Wand eingelassen.
  • Trotz geringer Abmessungen wurde sogar ein Waschtisch für zwei Personen integriert.
Badewanne und Toilette in einem Garagenumbau
Zwei laufende Wasserhähne

Entspannung pur

Projekt Wellness-Bad

In diesem Bad hat sich der Kunde den Traum erfüllt, eine Etage zur Suite umzubauen. Auf dieser Etage befinden sich auf einer Seite Ankleide- und Schlafzimmer, in der Mitte eine Dachloggia mit Flur, Treppenbereich und auf der anderen Seite ein Bad mit Saune, integrierter Infrarotsauna, Wanne, Dusche, WC und Waschtischanlage. Nach der Bemusterung wurde schnell klar, dass hier eine Kombination aus anthrazit und Holz entstehen sollte. Außerdem sind verschiedene Lichtzonen eingesetzt, wobei vor allem das verdeckte LED-Band beim Waschtisch und unter der Decke beim Unterzug ein optimales Ambiente erzeugen. Durch die komplette Glasfront der Saune bleibt der Raum in der Wirkung sehr offen.

  • Durch die komplette Glasfront der Sauna bleibt der Raum in der Wirkung sehr offen.
  • Im Bad sind verschiedene Lichtzonen eingerichtet, wobei vor allem das verdeckte LED-Band beim Waschtisch und unter der Decke beim Unterzug ein optimales Ambiente erzeugen.
Badewanne, Dusche und Sauna in einem Wellness-Badezimmer von Peter Bohl
Sauna in einem Wellness-Badezimmer von Peter Bohl

Bad in neuem Glanz

Projekt Stein und Holz

Hier haben wir einem bereits bestehenden, großzügigen Bad neuen Glanz verliehen.

Die Sanitärobjekte haben Ihren alten Platz behalten, allerdings wurden Sie deutlich aufgewertet. Aus einer Dusche mit Eckeinstieg wurde eine großzügige Walk-In Dusche und aus der eingemauerten Badewanne, eine freistehende Wanne mit einzigartigem Einlauf.

  • Der Wanneneinlauf wurde in einem individuell konstruierten „Steinturm“ in Szene gesetzt. Als Abschluss haben wir – wie im gesamten Bad – eine Holzplatte vom Tischler verwendet.
  • Für ansehnlichen Stauraum sorgen die gebauten Nischen mit LED-Beleuchtung. Auch hier wurde zum runden Abschluss wieder die Holzplatte verwendet.
Steinmauer mit integrierten Badewannenarmaturen
Badewanne mit Blick nach draußen